Ich werde den Vater bitten und er wird euch einen anderen Beistand geben

Aus der 1. Lesung (Apg 8, 14 - 17)
Als die Apostel in Jerusalem hörten, dass Samárien das Wort Gottes angenommen hatte,
schickten sie Petrus und Johannes dorthin.
Diese zogen hinabund beteten für sie, dass sie den Heiligen Geist empfingen.
Denn er war noch auf keinen von ihnen herabgekommen; sie waren nur getauft auf den Namen Jesu, des Herrn.
Dann legten sie ihnen die Hände auf und sie empfingen den Heiligen Geist.

 

Evangelium

 

Impuls

In der Taufe ist uns der Heilige Geist geschenkt,
der in uns den Glauben an Christus lebendig hält,
der in uns die Liebe zu Gott entzündet,
der in uns die Hoffnung stärkt.

 

 

Christus ist auferstanden,
er ist wahrhaft auferstanden!
Halleluja!